Sozialpreis 2004

Die Reportage "Lukas bei den Wikingern" (rbb/pimento) von Heike Raab gewann 2004 den Deutschen Sozialpreis der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtsverbände. Der Beitrag zur KIKA-Reihe „fortsetzung folgt“ konnte sich gegen 330 qualitativ hochwertige Einsendungen durchsetzen.               

Produktion: Pimento Medienproduktions GmbH

Auszeichnungen
                    und Preise

Pimento kann auf eine Reihe von preisgekrönten Produktionen und Quotenerfolgen zurückblicken. Der Erfolg bestätigt den Weg, den wir gehen.